top of page

Japanischer Farbholzschnitt von Eizan Kikugawa (1787-1867)

Format: oban tate-e (Hochformat)

Darstellung: Bijin (schöne Frau) in einem prächstigen Kimono, einem Schreibpinsel in der Hand. Im Haar kushi (Zierkamm) und kougai (japanische Ziernadeln).

Signatur: rechts Eizan hitsu (von Eizan gemacht)

 

Es ist gerahmt hinter Glas, mit dazugehörigem Zertifikat

26,5 x 38 cm bzw. 43 x 56cm

Japanischer Holzschnitt von Eizan Kikugawa (1787-1867)

€900Preis